Kontakt

Ein Adventskalender ganz besonders für Mütter?!? Gerade die letzten Wochen des Jahres bis Weihnachten haben eine ganz bestimmte Bedeutung für uns alle, aber auch ganz speziell für Mütter. In dieser Zeit ist es gar nicht so einfach, allem gerecht zu werden, besinnliche Stunden zu erleben und auch noch auf sich selbst zu achten.

Da gilt es nicht nur, bei der Arbeit alle wichtigen Projekte bis Jahresende gut abzuschließen oder den Weihnachtsverkauf gut zu unterstützen durch Überstunden. Da ist Mutter oftmals auch für die Organisation des Weihnachtsfestes sowie aller wichtiger Aktivitäten und Feierlichkeiten vorher zuständig – die Adventswochenenden, Nikolaus, bis zu drei Feiertage im Kreise der Familie. Und da geht es auch um ganz vielfältige Dinge, wie Geschenke, Karten, möglichst jeweils auch selbstgebastelt, Essen, Koordination der Verwandtschaft …

Und wo bleibt Mutter da? Wo bleibt Zeit nur alleine für Mutter? Um das alte Jahr reflektieren zu können und gut abschließen zu können? Um ein wenig langsamer zu werden und sich auf die Feiertage und das Jahresende einzustimmen? Um den Kopf überhaupt frei zu haben, um etwas loszulassen?

Kennen Sie das? Dieses Dilemma als Mutter generell und vor allem als berufstätige Mutter?

 

Ein Adventskalender für Mütter

Dieser ganz besondere Adventskalender für Mütter kann zwar nicht zaubern und jeden Rollenkonflikt und jede überzogene Erwartung streichen. Aber … er schenkt jeden Tag eine kleine besinnliche Zeit für seine Leserin. Jeden Tag ein kleines “E-Mail-Adventskalender-Türchen” in diesem Adventskalender für Mütter mit kleinen vielfältigen Überraschungen.

 

Was bringt der Adventskalender für Mütter?

Er richtet sich exklusiv an berufstätige Mütter und natürlich auch Mütter generell. Und er bietet Anregungen für ganz unterschiedliche Aspekte, die oft in der Adventszeit eine Rolle spielen, aber oftmals nicht genügend Aufmerksamkeit bekommen.

Anregung rund um:

  • Reflexion
  • Besinnlichkeit
  • Entspannung
  • Achtsamkeit
  • Familienzeit
  • Auszeit
  • Bewegung
  • Naturerlebnisse
  • Adventserlebnisse

 

Wie kann man teilnehmen?

Der Adventskalender für Mütter ist kostenfrei. Einfach auf der folgenden Seite durchlesen und für die Teilnahme eintragen.

Adventskalender für Mütter

 

Und wenn Sie eine Mutter kennen, die sich darüber freuen könnte, dann freue ich mich über eine Empfehlung durch Sie 🙂

 

Einen schönen Advent wünsche ich und eine schöne besinnliche und achtsame Zeit

 

Herzlichst

Sabine Machowski

P.S.: Hier geht es zum neuen BusyMom-Adventskalender für Mütter für Weihnachten 2017 – diesmal auf meiner Seite BusyMom.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?